KART CAMP / Ferienlager 2017

Art.Nr.:
Kart Camp "Heimschläfer"
Lieferzeit:
1 Werktag (als PDF Anlage) (Ausland abweichend)

Staffelpreise

> 0 Stk.
je 0,00 EUR


"Einmal, im Ferienlager..."  so oder ähnlich beginnen später einmal doch die besten Geschichten die man sich aus dem Leben erzählen kann!
 

...oder  "Alles begann im ASKÖ KART CAMP 2017... der Rest ist Motorsport-Geschichte"  ...könnte einmal in der Biographie eines Rennfahrers stehen.


Deshalb hat der FORMEL 1 CLUB AUSTRIA in den Sommerferien 2017 wieder zwei Kart-Camps für Kinder und Jugendliche eingerichtet. Fünf Tage intensives Training mit den verschiedensten Schwerpunkten. Im Mittelpunkt steht das tägliche Kartfahren unter fachlicher Begleitung unserer Instruktoren aus dem aktiven Motorsport. Die Camps werden wetterunabhängig durchgeführt. Neben dem Kartsport bieten wir ein ausgedehntes Sport- & Freizeitprogramm sowie altersgerechte Betreuung. Dafür stehen den Teilnehmern des KART CAMPS zahlreiche örtliche Möglichkeiten zur Verfügung.
 

  • Eine Woche Kartfahren auf einer der beste Indoor-Kartbahnen
  • Modernste SODI RX8 Karts neuester Bauart
  • Training mit Experten des FORMEL 1 CLUB AUSTRIA
  • Tolles Rahmenprogramm
  • Mehr-Kinder-Rabatt ab dem 2. Teilnehmer


 
Alternativ zu Handy, Smartphone und iPad gibt es ein tägliches Abendprogramm mit Spiele, Quiz, Lesestunde und ähnliches.

Wie in der Kids Academy legen wir bei der Ausbildung im Kartsport auch im Kart-Camp größten Wert auf Sicherheit. Das Kartfahren findet nur unter ständiger Aufsicht statt. Das Tragen von Sturzhelmen ist ist obligatorisch. Technisch interessierte bekommen die Möglichkeit hinter die Kulissen der Kartbahn zu blicken und dürfen bei den Wartungs- und Reparaturarbeiten zusehen. Gerne beantworten unsere Mechaniker alle Fachfragen der Teilnehmer. In den Tagesablauf integriert ist auch viel interessantes rund um den Motorsport. Spielerisch wird den Kids nahegebracht, warum auch Themen wie Mathematik, Physik, Fremdsprachen uvm. untrennbar zum Sport dazu gehören.
 
Gefahren wird mit SODI RX8 Karts. Anfänger können sich mit den etwas langsameren Kinderkarts herantasten und steigen danach in die schnelleren Karts um. Die Karts sind von neuester Bauart haben einen 9,5 PS / 270 cm³ Motor.
 
Das Programm läuft parallel für Anfänger und bereits fortgeschrittene Kartfahrer ab. Da wir in nur kleinen Gruppen arbeiten, können wir sehr individuell auf jeden Teilnehmer eingehen. Zum Abschluß des Kart-Camps wartet Freitag nachmittag ein finales RENNEN auf unsere jungen Rennfahrer. Hier kann jeder sein erlerntes Können, Wissen und Talent zeigen! Das Rennen findet im Zuge der Abholung als Schlußpunkt des Camps statt, wo auch Eltern, Freunde und Geschwister herzlich eingeladen sind als Zuschauer und Fans am Pistenrand dabei zu sein!

Die Kinder und Jugendlichen müssen nicht kartfahren wenn sie das nicht möchten - niemand wird dazu gezwungenWährend des Karttrainings können Kinder und Jugendliche welche sich nicht für das Kartfahren interessieren auch anderen Beschäftigungen nachgehen!
 

Tagesablauf:
Das Trainingsprogramm an der Kartbahn dauert täglich jeweils 3 Stunden am Nachmittag. Davor und danach Freizeitanimation ggf. mit English-Speaker (siehe nachstehend). Frühstück um 8-9 Uhr, Mittagessen zwischen 12-13 Uhr, Jause, Obst,… am Nachmittag, das Abendessen ist um 18-19 Uhr. Abreise jeweils am Freitag (nach dem finalen Rennen) zwischen 15 und 17 Uhr.
 

Kombinationsmöglichkeiten:
Zusätzlich zum Karttraining und Freizeitprogramm ist die English-Speaker Lessons zum Preis von 89 Euro pP buchbar. Im Zuge der Buchung unter "Anmerkungen" nennen.
 

Gruppengröße:
8-15 Teilnehmer
 

Geeignet für:
Mädchen und Buben zwischen 9 und 15 Jahren, Mindestgröße 125 cm. Für erfahrenere Kartfahrer ebenso geeignet wie für Anfänger. Es stehen Karts in verschieden Grössen bereit, sogar ein 2-Sitzer Kart, wenn Neueinsteiger erstmal am Beifahrersitz mitfahren möchten! 

2 Termine in den Sommerferien 2017:
09./10.07. - 14.07.2017  >  AUSGEBUCHT >  Warteliste falls es Ausfälle gibt  >  e-Mail >
27./28.08. - 01.09.2017


Nicht zu vergessen ist der angenehme Nebeneffekt für berufstätige Eltern oder Alleinerziehende, daß unser Kart-Camp auch für ein oder zwei Wochen in den Ferien die Betreuung der Kids übernimmt. Die 9 Wochen Sommerferien stellen viele Familien vor große Herausforderungen die Kinderbetreuung zu organisieren. Vielleicht kann das KART CAMP des FORMEL 1 CLUB AUSTRIA da ein wenig helfen!

 

Wir bieten 2 Varianten…

Variante A:
Inkl. Unterbringung, Vollpension, alle Camp-Programmpunkte w.o. beschrieben, unter Berücksichtigung der Club-Ermäßigung statt 899 nur 659 Euro.
Klicken Sie bitte hier zu den Details und zur Buchung der ALL-IN Variante >


Variante B:
"Heimschläfer“… ohne Übernachtung; Eltern bringen und holen ihr Kind täglich (Mo-Fr. 9-18 Uhr), Verpflegung Mittagessen und Jause, alle Camp-Programmpunkte w.o. beschrieben, unter Berücksichtigung der Club-Ermäßigung statt 799 nur 559 Euro.

Die Unterbringung erfolgt bei Buchung der ALL-IN Variante in Neusiedl/See (Herbergsgasse 1 in A-7100 Neusiedl/See; Burgenland) nur etwa 30 Autominuten von Wien entfernt. Durch die tolle Lage ergeben sich sehr viele Möglichkeiten für die übrige Freizeitgestaltung während des Ferienlagers. Die pannonische Tiefebene und das bevorzugte Klima der Region laden überdies Eltern und Begleitpersonen dazu ein das Wochenende davor und/oder danach gemeinsam mit den Kindern am See zu verbringen. Viele nützliche Tipps finden Sie hier > 
 
Mehr-Kinder-Bonus:
Minus 40 €  für das  2. Kind
Minus 50 €  ab dem 3. Kind
"Wiederholungstäter" >>> 2. Woche (August) MINUS 50 € !!!
 
Im Preis inkludiert sind bei der ALL-IN Variante A die Kosten für 5 Übernachtungen mit Frühstück, Mittagessen, Jause, Abendessen, inkl. Freigetränke, Sportprogramm, Trainer/Instruktor, Betreuung, das aktive tägliche Kartfahren, Betriebsmittel, Verschleißteile (am Kart) sowie die nötige Ausrüstung (leihweise). 

Bei der Variante B ("Heimschläfer") ist inkludiert: 
Mittagessen, Jause, inkl. Freigetränke, Sportprogramm, Trainer/Instruktor, Betreuung, das aktive tägliche Kartfahren, Betriebsmittel, Verschleißteile (am Kart) sowie die nötige Ausrüstung (leihweise). 
 
Bitte mitbringen:
Kleidung für 5 Tage und alle Wetterlagen, Regenschutz, Sport- oder Turnschuhe, Hygieneartikel, Badesachen, Sportgewand (auch zum Wechseln), falls vorhanden die eigene Kartausrüstung (Leihmaterial steht aber auch bereit), Schreibsachen (Block, Stifte), ggf. ein wenig Taschengeld zur freien Verwendung.
 
Da es eine Mindest- und Höchstteilnehmerzahl gibt ist es besonders wichtig sich bald zu diesem einzigartigen Ferienlager anzumelden.


Zahlung, Storno, Kaufrücktritt:
Zahlung im Zuge der Buchung, zwei Wochen ab Kaufdatum ohne Kosten stornierbar. Ab dann bis 4 Wochen vor dem Event 50% Stornoanteil. Danach sind wegen der limitierten Teilnehmerzahl keine Stornierung mehr möglich; bzw. sind 100% des Preises zu bezahlen. 

Symbolfotos; Farbe und Ausstattung der Karts können abweichen.
 



Weitere Aktivitäten des FORMEL 1 CLUB AUSTRIA:
Seit mehr als 20 Jahren ist uns Verein in den verschiedensten Bereichen des Motorsports tätig. Vor etwa 15 Jahren haben wir ua. die Kartbahn in Stetteldorf am Wagram mitbegründet und haben schon sehr viele Rennen auf fast allen Kartbahnen in Österreich und Umgebung abgehalten: Monza, Grafenwörth, Rechnitz, A1 Speedworld, ÖAMTC Wachauring und Teesdorf, Daytona, Kalsdorf, Kartarena Salzburg, Rottal, MAX60,...
 

Internetshop by Gambio.de © 2011